Workshops und Tanztage
Tanzreisen
Tanz und Spiel
Laufende Kurse

Impressum

Giorgio Zankl
Lechnerstr. 38 Rgb.
82067 Zell
Tel./Fax: 08178 - 90 63 82
E-Mail: tanz@giorgio-zankl.de


Steuernummer: 148/216/50187


Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Giorgio Zankl keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Veranstalter und Kursleiter (soweit nicht anders angegeben)
Giorgio Zankl, Lechnerstr. 38 Rgb., 82067 Zell; Tel/Fax 0 81 78 - 90 63 82,
E-Mail: tanz@giorgio-zankl.de
Konto: Raiffeisenbank Isar-Loisachtal, Konto-Nr. 73784, BLZ 701 695 43
Für Auslandsüberweisungen: IBAN: DE80 7016 9543 0000 0737 84 BIC: GENODEF1HHS

Anmeldung
Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung auf das Konto von Giorgio Zankl in Höhe von 20% des Gesamtbetrages fällig. Die Restzahlung ist bei Tanzreisen 4 Wochen, ansonsten 2 Wochen vor Beginn fällig.
Anmeldeschluss für Tanzreisen ist grundsätzlich 3 Monate vor Beginn, da Fahrkarten und Unterkunft rechtzeitig reserviert werden müssen. Spätere Anmeldung ist zwar möglich, aber Durchführung und Preise können dann vom Angebot abweichen.
Für Kurse, bei denen GZ Kursleiter, aber nicht Veranstalter ist, z.B. vhs-Kurse, gelten deren Anmelde- und Zahlungsmodalitäten.

Anmeldebestätigung (nur bei Tanzreisen)
Bei Workshops gilt die Anmeldung als angenommen, wenn nicht innerhalb 1 Woche ab Zugang eine Absage des Veranstalters erfolgt. Bei Tanzreisen erfolgt eine schriftliche Bestätigung innerhalb 1 Woche ab Zugang der Anmeldung.

Ermäßigungen

  • Kinder: bis 2 Jahre frei, von 2 – 10 Jahre 50%
  • Studenten, Arbeitslose und andere mit bescheidenem Einkommen (bitte nachweisen!) auf Anfrage
  • bei Tanzreisen: Preise mit * gelten bei Eingang der Anzahlung vor dem Anmeldeschluss
  • Gruppen ab 4 voll zahlenden Personen bei Tanzreisen: 30 EUR/Person

Rücktritt
ist seitens TN jederzeit möglich, jedoch nur schriftlich. Rücktrittsgebühren pauschal, außer TN weist geringeren Schaden nach:
bis 90. Tag vor Beginn 10%, ab 89. Tag bis inkl. 60. Tag 20%, ab 59. bis inkl. 30. Tag 50%, ab 29. bis inkl. 15. Tag 75%,
ab dem 14. Tag 90% vom Gesamtpreis. Wenn eine ErsatzteilnehmerIn den Platz übernimmt, werden nur die durch die Umbuchung entstehenden Kosten fällig. Die diesbezügliche Bearbeitungszeit wird mit 16 €/Stunde berechnet., min. 25, max. 100 €.

Der Veranstalter behält sich vor, bis 10 Tage vor Beginn zurückzutreten, sofern die Mindestteilnehmerzahl (7) nicht erreicht wird, oder den Kurs in Absprache mit den TeilnehmerInnen gegen einen Aufpreis durchzuführen. Bei Rücktritt des Veranstalters wird der einbezahlte Betrag voll zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Kann ein Kurs wegen dauerhafter Verhinderung von Kurs- oder ReiseleiterIn nicht durchgeführt werden, besorgt der Veranstalter möglichst eine gleichwertige Ersatzperson. Ist dies nicht möglich, kann TN wählen, kostenfrei von der gesamten Veranstaltung zurückzutreten oder ggf. die restlichen gebuchten Leistungen (Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise) in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall wird die Kursgebühr bzw. der in einem Gesamtpreis dafür enthaltene Anteil zurückerstattet, unter Ausschluss weitergehender Ansprüche.

Haftung für Personen- oder Sachschäden ist ausgeschlossen.

Änderungen: Reisebedingungen und –preise basieren auf sorgfältig recherchierten Informationen. Aufgrund der langfristigen Planung sind aber geringfügige Änderungen nicht ausgeschlossen.

 

Abkürzungen: DZ=Doppelzimmer, EZ=Einzelzimmer, TN=TeilnehmerIn

Giorgio Zankl
Kontakt
Impressum